Projekt

Seestraße 11

Potsdam

Nur ca. 70 Meter von den Ufern des Heiligen Sees entfernt, trifft die verhältnismäßig junge Seestraße auf die Ludwig-Richter-Straße. Zur direkten Nachbarschaft des sonnenverwöhnten Eckgrundstücks der Seestraße 11 gehört unter anderem Wolfgang Joops Villa Wunderkind. In der von Villen und verträumten Uferwiesen geprägten Potsdamer „Berliner Vorstadt“, wurde die Halbinsel um einen eleganten und in die Umgebungsarchitektur harmonisch eingegliederten Neubau ergänzt. Auf vier Wohnebenen sind vier Maisonette Wohnungen entstanden mit intelligent aufgeteilten Wohnflächen zwischen 127 und 138 m². In keiner besseren Umgebung können Moderne und Geschichte so harmonisch nebeneinander bestehen.


 

 

 

Seestraße 13, Potsdam